Flying Eagles Oval 2 klein
5. Woche

5. Lebenswoche

 

29. Dez. 2010 bis 04. Jan. 2011

 

31. Dezember 2010

Die letzten Tage waren sehr intensiv. Wir waren beschäftigt mit Aussenplatz einrichten, Silvester vorbereiten und Blutvergiftung auskurieren. Wir möchten die wärmeren Tage unbedingt ausnützen und mit den Welpen ins Freie zügeln. Im Innenraum müssen wir eine Heizung montieren, was gar nicht so einfach ist. Diverse Stromprobleme sind zuerst zu lösen. Wir entschliessen uns trotz allen Widrigkeiten  mit den Bidis für kurze Zeit an die frische Luft zu gehen. Ganz erstaunt sind wir, mit welcher Sicherheit die Kleinen ihre neue Umgebung auskundschaften. Nach kurzer Zeit jedoch frieren sie und wir transportieren sie wieder zurück in die warme Stube. Dort legen sie sich sofort schlafen und verdauen all die neuen Eindrücke. Es war ein super Erlebnis.

 

F Wurf 2011_01_01 068

Transport ins Freie! Wir nutzen die wärmeren Temperaturen

Vhoopy und die Kleinen geniessen die frische Luft

F Wurf 2011_01_01 100

F Wurf 2011_01_01 064

Nach dem Auslauf nimmt unsere Kleine ein kleines Bettli für sich alleine in Anspruch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

01. Jan. 2011

Endlich! Die Sicherungen fliegen nicht mehr raus und wir haben wunderschönes Wetter. Zum ersten Mal verbringen unsere Bidis den ganzen Tag in ihrem grossen Welpenraum und an der frischen Luft im Auslauf. Vhoopy geniesst es riesig mit ihren Kleinen auf dem Spielplatz herumzuturnen. Wieder sind wir überrascht, wie unerschrocken die Welpen bereits die Treppe hoch auf die Spielburg steigen. Nach den ersten Erkundungsgängen legen sich die 4 im Welpenraum hin zum schlafen. Bei der nächsten Wachphase erfreut uns ein Besuch. Den Welpen gefällt es im Welpenraum und sie geniessen den Besuch im Innenraum. Langsam aber sicher werden sie nun richtig brutal. Ihre Zähne sind messerscharf und sehr spitz. Immer mehr schreit plötzlich wieder jemand auf. Verwunderte Blicke treffen uns dann. Sie können noch nicht begreifen, dass auch wir eine Schmerzgrenze haben.

 

F Wurf 2011_01_01 121

Ein stolzer Junge! Unser kleiner Rüde begutachtet die Umwelt

Während der Rüde und die kleine Hündin auf die Burg klettert, erkundet die drittgeborene Hündin das Innenleben der Spielburf

F Wurf 2011_01_01 136

F Wurf 2011_01_01 144

Bin ich nicht ein schöner Wollknäuel. Die erstgeborene Hündin ist eine wunderschöne Tervuerenhündin und, sie wird vermutlich nicht die einzige sein.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

02. Jan. 2010

Zum Glück war der Morgen noch einigermassen warm. Unsere Bidis haben am Morgen den ersten Besuch genossen. Andi und seine Familie haben ihr zukünftiges Familienmitglied besucht. Dabei hat die ganze Familie gleich eine Aufgabe erhalten. Sie durften (mussten) den Bidis die erste feste Nahrung aus ihrer Hand füttern. Unsere kleinen “Fresssäcke” liessen sich dies nicht zweimal sagen und haben sich sogleich vollgestopft. Erst ganz am Schluss haben wir den Welpen die Futterschüssel hingestellt. Nurmi, unser überdimensionales Büsi hat sich sogleich dazugesellt und musst natürlich mitessen.
Am  Nachmittag trifft gleich ein weiterer Besuch bei uns ein. Regula bestätigt mir meine Vorahnung. Unser Malinoiswurf besteht nur gerade aus einem Malinois. Die restlichen drei Bidis gehören zu der “Gattung” Tervueren. Das heisst, ein Welpli ist kurzhaarig und drei haben lange Haare.

 

 

F Wurf 2011_01_02 008

Fütterung der Raubtiere!!!!

Das Futter aus der Hand. Egal, Hauptsache es kann gegessen werden

F Wurf 2011_01_02 011
F Wurf 2011_01_02 017

Ohne Probleme essen sie anschliessend aus dem Futternapf. Für das erste Mal haben sie sogar richtig gute Manieren!!!

Nach dem Essen sollst du ruhen - oder auf den Beinen des Besuches den wohlverdienten Schlaf geniessen!

F Wurf 2011_01_02 028

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Top

 

 

[Home] [News] [Über uns] [Belgier-Zucht] [Heilige Birma's] [Hundepension] [Gästebuch] [Kontakt]